130.000 positive Bewertungen
100 Tage Rückgaberecht
3 Jahre Garantie
Top Shop 2018

Wir versenden
noch heute

Bestellen Sie innerhalb
2 h 24 m

Olivetti

Olivetti

Olivetti Drucker - eine Klasse für sich

Camillo Olivetti gründete im Jahre 1908 in Italien Ing.C.Olivetti & Co., S.p.A. Da der Hauptsitz des Unternehmens seit der Gründung in Ivrea liegt, wurden Anfangs Arbeitnehmer gezielt aus der Region angeworben und stellten 90% der Belegschaft. Es war Teil der, für damalige Verhältnisse, ungewöhnlichen Sozialpolitik der Firma und sollte eine stärkere Identifikation mit dem Unternehmen ermöglichen.

Anfangs wurden noch Schreibmaschinen, wie die „M 1“, entwickelt und gebaut. Ab 1931 produzierte Olivetti auch Büromöbel und 1982 wurde mit dem „CPU Zilog Z8000“ der erste Personal Computer vom Olivetti auf den Markt gebracht. Seitdem gehört die Firma zu den bekannteren Namen der Elektronik und PC Hersteller. Noch in den 1980er Jahren war Olivetti nach IBM der zweitgrößte PC-Anbieter in Europa. Das hohe, gestalterische Niveau der firmeneigenen Produkte, gilt bei vielen als Meilenstein im Industriedesign.

 

Drucker in der Übersicht

Olivetti führt eine Reihe an verschiedenen Druckern. Multifunktionsgeräte in schwarzweiß und Buntdruck sind dabei ebenso vertreten, wie normale Drucker. Dabei werben sie damit, dass die Druckperipherie für jede Nutzerkategorie, egal ob kleines Schuhgeschäft, eine Schule oder ein Großhandelsunternehmen, ihr aktuelles Angebot abrundet und ergänzt. Neben Papiervorräten von einigen tausend Blatt, einer Druckgeschwindigkeit von 30 bis 50 Seiten je Minute verfügen die meisten Olivetti Drucker wie etwa der Olivetti D-Color MF 220 über gute Sicherheitslösungen, welche Datenschutz und Vertraulichkeit der Dokumente garantieren. Die Druckqualität ist dank eines professionellen und ausgeklügelten Farbmanagements überdurchschnittlich gut, doch die Qualität hat in diesem Fall nicht nur seinen Preis, sondern auch seine Größe. Durch den eingebauten Prozessor wird für eine sehr hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit gesorgt und dadurch die Produktivität gesteigert. Die meisten Drucker der Firma Olivetti zählen zu den Laserdruckern.