HQ-Patronen Magazin
HQ-Patronen Spaß im Büro Job Angebote

HowTo Video: Toner schütteln und sparen!


Weiße Streifen im Ausdruck – wer kennt das nicht? Das ist ein Zeichen dafür, dass der Toner bald gewechselt werden muss. Hat man gerade keinen Ersatztoner zur Hand, ist das natürlich sehr ärgerlich, wenn noch einige Seiten gedruckt werden müssen. Heute zeigt euch unser Daniel, wie ihr mit einem einfachem Trick euren Toner tunen könnt. Das Video seht ihr nach dem Break. Mehr...


Druckkosten mit der richtigen Software senken – Teil 4 von 4

Heute folgt der letzte Teil unserer Spar-Reihe "Druckkosten mit der richtigen Software sparen". Wir hoffen, dass auch für euch die richtige Software zum Sparen dabei war. Die letzte Software, die wir euch heute vorstellen heißt Ecofont. Mehr...

Druckkosten mit der richtigen Software senken – Teil 3 von 4

In unserem dritten Teil unserer Reihe "Druckkosten mit der richten Software sparen" stellen wir euch die Programme iPrint und Fineprint vor. Viel Spaß beim Sparen! Mehr...

Druckkosten mit der richtigen Software senken – Teil 2 von 4

Heute stellen wir euch zwei weitere Programme vor, mit denen ihr in Zukunft Druckkosten sparen könnt. Die erste Software, die wir euch vorstellen, ist CleverPrint 2015 und die zweite ist BookPrint. Vielleicht ist ja die richtige Software für euch dabei. Mehr...

Druckkosten mit der richtigen Software senken – Teil 1 von 4

Viele Nutzer verbrauchen mehr Tinte als nötig, wenn sie Dokumente ausdrucken. Aber kaum jemand weiß, was es für super Software gibt, um Druckkosten einzusparen. Damit ihr einen kleinen Überblick bekommt, stellen wir euch in den nächsten Tagen einige Programme vor, mit denen ihr in Zukunft viel Geld sparen könnt. Mehr...

Effizienter drucken 06: Drucken mit der Druckansicht

Druckansicht


Kennt ihr die Druckansicht auf Webseiten? Nicht? Dann wird es höchste Zeit, denn durch diese Funktion könnt ihr viel Tinte und Toner sparen und natürlich auch Papier. Meistens befindet sich das Symbol für die Druckansicht oben rechts auf der Webseite.

Mehr...


Effizienter drucken 05: Souveräner präsentieren mit ausgedruckten Seitenminiaturen!

Souveräner präsentieren mit gedruckten Seitenminiaturen


Das Problem kennt wohl jeder, der schon mal eine Präsentationen gehalten hat: Was steht nochmal genau auf meinen Folien? Wie ging es doch gleich weiter? Um dieses Problem zu umgehen und nicht ständig auf die eigene Präsentation zu schauen und dem Publikum den Rücken zudrehen zu müssen, empfiehlt es sich die Präsentation vorher auszudrucken. Mehr...

Effizienter drucken 04: Papierverbrauch um 50 % senken

Heute verraten wir euch, wie ihr euren Papierverbrauch ganz leicht um 50% sparen könnt. Es gibt zwei unterschiedliche Möglichkeiten, wie ihr das erreichen könnt.

Mehr...

Effizienter drucken 03: Schützt eure Patronen

Habt ihr auch das Problem, dass eure Tinten schnell austrocknen? Das liegt vielleicht daran, dass ihr euren Drucker nicht über den „Aus-Knopf“ abschaltet, sondern durch eine Steckdosenleiste. Jedoch ist genau das schädlich für eure Druckerpatronen, denn wird der Drucker nicht ordnungsgemäß abgeschaltet, fahren die Patronen nicht in ihre vorgesehene Position zurück. So liegen die Druckköpfe frei und die Tinte trocknet aus. Achtet also immer darauf den Drucker über den „Aus-Knopf“ abzuschalten.

Mehr...

Effizienter drucken 02: Farbig statt Graustufen!


Druckt ihr oft in Graustufen, weil ihr denkt, ihr würdet so Tinte/Toner sparen? Das ist ein Irrglaube!

Mehr...


Effizienter drucken 01: Mit der richtigen Schrift Millionen sparen!

Nie wurde großartig darüber nachgedacht welche Schriftart für zweckmäßige Unterlagen verwendet wird. Die Voreinstellung der Schriftart in MS Office Programmen steht stets auf „Times New Roman“ und diese wird in der Regel auch verwendet. Dass es aber möglich ist, durch die Änderung der Schriftart eine Menge Geld zu sparen, darauf kam nun der 14-jährige Schüler Suvir Mirchandani aus Pennsylvania. Er errechnete die Ersparnis, wenn die US-Regierung in Zukunft alle Schriftstücke in der Schriftart „Garamond“ statt „Times New Roman“ aufsetzen würde. Das Ergebnis war verblüffend.

Mehr...