HQ-Patronen Magazin
Tinten, Toner & Bürozubehör vom Profi
Startseite Magazin Toner. Tinten. Smarter.
Bürohacks die den Alltag erleichtern – Teil 3
Bürohacks die den Alltag erleichtern – Teil 3
Ein Wirrwarr aus Kabeln ist nicht nur auf eurem Schreibtisch auffindbar, sondern auch in eurer Tasche, durch das immerwährende Problem von verknoteten Kopfhörern? Wir zeigen euch zwei einfache Bürohacks die das Kabel Chaos beseitigen und eure Kindheitserinnerungen wieder aufleben lassen.
Bürohacks die den Alltag erleichtern – Teil 2
Bürohacks die den Alltag erleichtern – Teil 2
Foldback-Klemme, Briefklemmer, Vielzweckklemmer, Multifunktionsklammer oder besser bekannt als Maul-Klammer – die zuweilen auch liebevoll „Mauly“ genannt wird – weisen nicht nur namenstechnisch diverse Variationen auf. Die Maul-Klammer ist der Büroartikel schlechthin, wenn es um clevere Bürohacks geht und bietet dabei unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten. Zwei der Mauly-Hacks haben wir im Folgenden für euch zusammengestellt.
Bürohacks die den Alltag erleichtern – Teil 1
Bürohacks die den Alltag erleichtern – Teil 1
Der Kabelsalat nimmt enorme Ausmaße an, der Kaffee aus der Küche ist kalt und die Tastatur klebt? Das muss nicht sein! Denn Not macht erfinderisch. Wir haben zwei simple und zugleich effektive Hacks, die Euch den Alltagswahnsinn im Büro erleichtern.
Smartphone-Sofortbilddrucker und der Skeuomorphismus
Smartphone-Sofortbilddrucker und der Skeuomorphismus
Mit der Einführung des Apple iPhones im Jahr 2007 setzte ein regelrechter Smartphone-Boom ein, sodass heutzutage kaum jemand ohne Smartphone auskommt. Das Smartphone vereint heute nicht nur unterschiedlichste Medien wie Kamera und Mp3-Player, sondern bietet uns darüber hinaus eine immens hohe Vielzahl an hilfreichen Apps. Trotz dieser riesigen Vielfalt haben Apps wie der Notizblock, Mails, iBooks, GPS oder der Taschenrechner eins gemein: sie alle sind vom Skeuomorphismus gekennzeichnet – und dieser macht auch vor Druckern nicht Halt!
Druckertreiber – Augen auf bei Updates!
Im Vergleich zu früher, wo das Verlegen der originalen Treiberdiskette oder späteren Treiber-CD noch ein ernsthaftes Problem darstellte, gestaltet sich die heutige Installation von Druckertreibern deutlich einfacher. Oftmals werden die Treiber schon bei der erstmaligen USB-Verbindung zwischen Drucker und PC mithilfe eines Treiberupdates vom Betriebssystem automatisch installiert. Auch auf den Herstellerseiten lassen sich heutzutage schnell die passenden Druckertreiber finden, bequem
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 18
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 18
Unerwartete Geschenke zu Weihnachten?
Drucker funktioniert nicht? Ihr seid Apple-User? Dann hier entlang!
Euer Drucker ist einwandfrei mit eurem iMac, MacBook, MacBook Air, MacBook Pro, Mac Mini oder MacPro verbunden, doch euer Drucker wird einfach nicht erkannt? Oder ihr konntet sogar schon problemlos drucken, doch seitdem ihr das neue Apple Softwareupdate durchgeführt habt, will das Drucken nicht mehr so richtig funktionieren? Dann haben wir hier eine kleine Hilfestellung für euch, mit der sich Apple und Drucker hoffentlich schnell wieder vertragen.
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 17
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 17
Einen entspannten Freitag wünschen wir euch! Und natürlich einen schönen Nikolaustag.
Nachhaltig Drucken – Grün bezieht sich nicht nur auf den Farbkreis!
Nachhaltigkeit – das Buzzword des 21. Jahrhunderts. Drucker, Kopierer oder Multifunktionsgeräte stellen jedoch oftmals wahre Stromfresser dar. In manchen Fällen enthalten sie sogar umwelt- und gesundheitsschädliche Stoffe. Um die Gesundheits- und Umweltrisiken so gering wie möglich zu halten, empfiehlt es sich auch bei der Druckerwahl zweimal hinzuschauen. Tintenstrahldrucker beispielsweise verbrauchen im Vergleich zu Laserdruckern nicht nur deutlich weniger Strom, sondern enthalten in Bezug auf die Patronen auch weniger Schadstoffe. Doch nicht nur mit der Wahl des Druckers, lässt sich etwas für die Umwelt tun. Auch Papier- und Farbwahl entscheiden darüber, wie umweltfreundlich man letztendlich druckt.
Erkältungswelle im Büro stoppen
Erkältungswelle im Büro stoppen
Es wird wieder kälter, es wird wieder früher dunkel, es ist wieder soweit: die Erkältungszeit ist da. Was ihr tun könnt, um der Erkältungswelle im Büroalltag zu entgehen oder wenn es euch schon erwischt hat, die Kollegen zumindest nicht anzustecken, verraten wir euch im heutigen Beitrag.
Lebensmittelfarbe
Drucken mit Lebensmittelfarbe
Um mit essbarer Tinte drucken zu können, müssen zunächst einige Vorkehrungen getroffen werden. Benötigtes Material sind neben den mit Lebensmittelfarbe gefüllten Druckerpatronen essbares Papier, wie beispielsweise Oblaten, Fondantpapier, Zuckerfolien oder normales Esspapier.
SprayPrinter
SprayPrinter - Der Drucker für die Spraydose
Es ist immer wieder verblüffend auf welche Ideen manche Menschen kommen. Heute haben wir eine sehr kreative Erfindung für euch im Angebot. Wir stellen euch den „SprayPrinter“, den Drucker für die Spraydose vor. Dieser geniale Drucker wird über eine Smartphone App gesteuert.
Druckertinte aus Rußpartikeln
Druckertinte aus Rußpartikeln
Dass Ruß zur Herstellung von Kajalstiften verwendet wird, ist schon lange kein Geheimnis mehr, aber dass Druckertinte aus Rußpartikeln gewonnen werden kann, ist eine Neuheit. Die großartige Erfindung nennt sich Kalaa und wurde von dem Inder Anirudh Sharma entwickelt. Durch seine Erfindung will er an die Umweltverschmutzung durch Ruß in seiner Heimat erinnern und somit eine nützliche Innovation aus der Problematik schaffen.
Thermotransferrolle
Was ist eine Thermotransferrolle?
Die Thermotransferrolle ist mit einer sehr dünnen Folie umwickelt, die mit Farbpigmenten versehen ist, welche sich durch Hitze lösen. Diese Rollen werden vorzugsweise in Faxgeräten oder Etikettendruckern verwendet. Ist die Thermotransferrolle im Gerät eingebaut, läuft die Folie an einem Heizelement vorbei. Durch die Hitze werden von der Folie nur die benötigten Farbpigmente gelöst, die das Gerät an das Heizelement schickt. Die Hitze fixiert gleichzeitig die Farbpigmente auf dem durchlaufenden Papier. Nachdem die Folie an dem Heizelement vorbeigelaufen ist, wird die Folie auf einer zweiten Rolle wieder aufgerollt.
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 16
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 16
Heute haben wir wieder einen neuen Teil unserer Comic-Serie für euch. Habt ein schönes Wochenende.
Weißer Toner – Drucken auf buntem Papier
Wie oft hattet ihr schon mal den Wunsch weiße Schrift oder Bilder auf buntem Papier zu drucken? Besonders für Einladungskarten, die etwas auffälliger sein sollen, war es bisher nur möglich vollflächig Farbe zu drucken und Aussparungen für weiße Inhalte zu lassen. Jetzt sind diese Zeiten vorbei, denn es gibt mittlerweile Hersteller, die für bestimmte Drucker weiße Toner anbieten.
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 15
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 15
Auch diesen Freitag zeigen wir euch wieder einen neuen Teil unserer Comic-Serie. Ein schönes Wochenende.
Bodenplattenreinigung
Bodenplattenreinigung beim Drucker
Wer kennt sie nicht? Schlieren und Streifen auf dem Papier, dabei druckt der Druckkopf einwandfrei. Diese hässlichen Verunreinigungen stammen meistens von der Bodenplatte. Ist diese verschmutzt bilden sich Streifen auf dem Papier. Diese Verschmutzungen müssen nicht zwingend Tintenreste sein. Eigentlich handelt es sich hierbei eher um Staub und Ablagerungen. Jetzt muss aber keinesfalls in einen neuen Drucker investiert werden, sondern eine Bodenplattenreinigung durchgeführt werden.
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 14
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 14
Ein neuer Teil unserer Comic-Serie um euch die letzten Stunden bis zum Wochenende zu verkürzen. Ein schönes Wochenende wünschen wir euch.
Was ist eine USB Powerbank?
Man ist unterwegs und der Akku vom Smartphone gibt den Geist auf. Eine blöde Situation, wenn man auf sein Mobiltelefon angewiesen ist. Für solche Situationen gibt es die USB Powerbank. Das sind kleine Geräte, die Geräte mit Akku ohne Stromzufuhr wieder aufladen. Hier gibt es auch einige Unterschiede, die wir euch gerne näher bringen würden.
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 13
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 13
Auch diesen Freitag haben wir wieder ein neues Comic für euch. Wir wünschen euch ein schönes Wochenende.
Die richtige Entsorgung von Tinten und Toner
Mehr als 100 Millionen Druckerpatronen und 26 Millionen Tonerkartuschen wurden im Jahr 2006 allein in Deutschland geordert - der Verbrauch dürfte seither noch gestiegen sein. Wohin mit dem Leergut? Schließlich handelt es sich um hochwertige Gehäuse, die einen enormen Anteil der Kosten ausmachen. Einige Tipps sollen die verschiedenen Möglichkeiten der fachgerechten Entsorgung aufzeigen. Ein professionelles Recycling ist nämlich nicht nur für die Umwelt vorteilhaft.
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 12
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 12
Um euch den Start in die Woche zu erleichtern haben wir ein neues Comic für euch.
Datensicherung – richtiges Vorgehen
Die Datensicherung ist heute ein sehr wichtiges Thema. Dazu gehört nicht nur das einfache Abspeichern, sondern auch der richtige Schutz vor äußeren Faktoren. Oftmals wird unterschätzt, dass Gefahren aus dem Internet auflaufen können. „Ach, mich trifft das schon nicht.“ – Wer denkt das nicht oftmals? Es trifft ja immer nur die anderen. Um sicher zu gehen, dass eure Daten richtig geschützt sind, haben wir euch eine Liste mit hilfreichen Tipps zusammengestellt.
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 11
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 11
Habt ihr auch am falschen Ende gespart? Für eine gute Druckauflösung ist der DPI-Wert entscheidend. Genauere Infos findet ihr hier. Euch ein vergnügliches Wochenende!
Die Druckauflösung
Die Druckauflösung
Bei der Anschaffung eines neuen Druckers, interessiert uns immer die Druckauflösung. Die wird in der Beschreibung DPI ausgewiesen. Aber was heißt das eigentlich? Woher weiß man, welcher DPI-Wert gut ist und welcher weniger? Heute werden wir euch in die Geheimnisse der Druckauflösung einweihen und euch erklären was DPI genau bedeutet.
Der richtige USB-Stick
Kann man beim Kauf eines USB-Sticks überhaupt was falsch machen? Ein ganz klares JA! Möchte man mit dem Stick ordentlich arbeiten, dann ist es beispielsweise nicht nur wichtig, dass der USB-Stick viel Speicherkapazität aufweist, sondern auch schnell ist. Um euch zu zeigen auf was ihr beim Kauf alles achten müsst, haben wir euch ein paar Punkte zusammengestellt.
Büro-Knigge: Richtiges Verhalten im Büro - 2/2
Heute folgt der zweite Teil der Büro-Knigge, die wie ihr euch gerne ans Herz legen möchten. Vielleicht habt ihr im ersten Teil schon einige Punkte gesehen, über die ihr euch bereits Gedanken gemacht habt und euch dachtet, ihr hättet diese Regeln lieber vorher gekannt. Viel Spaß!
Büro-Knigge: Richtiges Verhalten im Büro - 1/2
Viele Arbeitnehmer sind sich unsicher wie sie sich auf der Arbeit verhalten sollen. „Sage ich etwas, ist es dann angebracht? Sage ich nichts, ist es dann die richtige Entscheidung?“ In vielen Angelegenheiten ist es auch gar nicht so einfach zu entscheiden was richtig oder falsch ist. Um euch die Unsicherheit zu nehmen, haben wir einige Punkte für euch zusammengestellt, die ihr im Umgang mit Kollegen und Vorgesetzten im Büro zu beachten habt. Heute erwarten euch die ersten 10 nützlichen Tipps.
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 10
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 10
Zum Start in das Wochenende haben wir hier noch einen kleinen Lacher für euch. Habt ein schönes Wochenende und nehmt nicht alles so ernst!
Müdigkeit im Büro – Was tun?
Die Konzentration lässt nach und die Augen fallen ständig zu. Dieses Problem kennen viele Personen, die den ganzen Tag im Büro vor dem Bildschirm sitzen. Aber warum werden wir so müde und was können wir tun, um den Arbeitstag produktiv zu durchleben? Wir haben uns mit diesem Problem befasst und mal geschaut welches die Ursachen für die Müdigkeit im Büro sind und was ihr tun könnt, um fit zu bleiben.
Toner entfernen - Vorsicht ist geboten
Schon die Zusammensetzung des feinen Toner-Pulvers, das in Laser-Druckern und -Kopierern verwendet wird, zeigt die Problematik auf: Neben den Farbpigmenten und Metalloxiden werden auch Harze beigemischt, die natürlich temperaturempfindlich sind. Es empfiehlt sich also nicht nur ein kühler Kopf, sondern es sollten zunächst Wärme und Wasser bei der Behandlung von Tonerflecken vermieden werden - das Harz kann sich nämlich verflüssigen und den Tonerfleck verewigen.
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 09
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 09
Bringt euch euer Drucker auch manchmal zum Verzweifeln? Es gibt keinen Grund dazu, denn es gibt für alles eine Lösung! Wir wünschen euch einen entspannten Arbeitstag!
Druckertinte entfernen
Druckertinte entfernen - je schneller, desto besser
Die Chancen auf ein rückstandsloses Entfernen von ausgelaufener Druckertinte sind durchaus vorhanden, aber sie hängen zum einen von der Art der Tinte und zum anderen von der Geschwindigkeit ab. Ist pigmentierte Tinte schon hartnäckig, stellt die farbstoffbasierte eine noch größere Herausforderung dar. Sind die Tintenflecke einmal eingetrocknet, werden die Aussichten auf Erfolg noch kleiner. Natürlich spielt die Oberfläche, die verschmutzt wird, eine wichtige Rolle - im Folgenden findet ihr dazu wichtige Tipps.
Tintenpatronen haben ein Haltbarkeitsdatum
Wie lange halten sich Tintenpatronen eigentlich? Diese Frage wird sich wahrscheinlich schon fast jeder von euch gestellt haben. Bei der Haltbarkeit für Tinten spielt es auf jeden Fall eine große Rolle wie diese gelagert werden. Aber grundsätzlich bilden viele Hersteller auf ihren Verpackungen das Haltbarkeitsdatum ab.
Tintenstrahldrucker im Detail
Alle Tintenstrahldrucker sind auch Matrixdrucker. Diese schießen gezielt Tintentropfen ab, um dadurch ein Druckbild zu erzeugen. Den ersten Tintenstrahldrucker entwickelte die Firma Teletype Corporation zwischen 1963 und 1970. Das Gerät war jedoch noch sehr langsam und der Tintenauftrag war auch sehr unpräzise, sodass der Drucker sehr schnell verschmutzte und auch nur eine mangelhafte Qualität lieferte. Außerdem war das Gerät so groß, dass es niemals in einem Privathaushalt zum Einsatz hätte kommen können.
Laserdrucker
Wie funktioniert eigentlich ein Laserdrucker?
Viele von euch haben wahrscheinlich einen Laserdrucker zu Hause oder auch im Büro stehen. Können keine Ausdrucker mehr getätigt werden, werden einfach die Toner-Kartuschen gewechselt. Aber wie genau kommt die Farbe überhaupt auf das Papier? Toner besteht doch nur aus Pulver. Wir erklären euch, wie der Laserdrucker entstand und wie der Toner letztendlich auf das Papier kommt.
Toner richtig lagern
Kann man eigentlich an der Lagerung von Tonern etwas falsch machen? Ja, das kann man. Hält man sich nicht an bestimmte Regeln für die Lagerung, können sich die Tonereigenschaften schnell verändern.
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 08
Comic-Reihe: Mehr Spaß im Büro - 08
Zum Wochenende gibt es noch eine kleine Anekdote über die Geschichte des Druckens. Da hilft auch kein neuer Toner mehr.
Chips an Druckerpatronen
Warum gibt es eigentlich Druckerpatronen mit Chips und welche ohne? Was genau macht der Chip überhaupt? Um euch diese Fragen zu beantworten, haben wir euch einige Infos zusammengefasst. Da Originale Druckerpatronen oftmals sehr teuer sind und Nutzer deshalb gerne auf Alternative Patronen zurückgreifen, dachten sich die Patronenhersteller, dass sie eine Technik entwickeln müssen, die nicht so einfach zu kopieren geht.
Chronox NC 890 Kopfhörer im Test
Unser HQ-Tester Daniel hat sich den Over-Ear Kopfhörer mit Noise-Cancellation von Chronox vorgenommen. Sein Fazit seht ihr hier in unserem neuem Video
Vom Tablet drucken – wie geht das?
Desktop PCs und Notebooks sind zunehmend auf dem Rückzug, das günstigere und kleinere Tablet ist auf enormen Erfolgskurs und zieht mittlerweile auch vermehrt in die Büros ein. Als ein Schwachpunkt gilt allerdings, dass der Tablet PC nicht direkt mit einem WLAN-Drucker verbunden werden kann, um privat wie beruflich Dokumente und Fotos auszudrucken. Doch auch hier gibt es einfache Tricks und neue Ideen, die helfen können.
Multifunktionsdrucker im Fotodrucker Test
In einem Büro und auch im Homeoffice fallen täglich viele Druckaufgaben an: Ein Fax geht raus, ein neuer Infobrief muss ausgedruckt werden oder schnell ein paar Seiten kopieren. Steht jedoch ein Fotodruck an, geraten die meisten handelsüblichen Drucker an ihre Grenzen. Im Bereich der Tinten-Multifunktionsgeräte überzeugen ein HP und ein Canon Drucker mit sehr gutem Fotodruck. Wer auf Scannen, Faxen und Kopieren verzichten kann, für den haben wir eine sehr günstige Alternative.
Druckkosten mit der richtigen Software senken – Teil 4 von 4
Heute folgt der letzte Teil unserer Spar-Reihe "Druckkosten mit der richtigen Software sparen". Wir hoffen, dass auch für euch die richtige Software zum Sparen dabei war. Die letzte Software, die wir euch heute vorstellen heißt Ecofont.
Druckkosten mit der richtigen Software senken – Teil 3 von 4
In unserem dritten Teil unserer Reihe "Druckkosten mit der richten Software sparen" stellen wir euch die Programme iPrint und Fineprint vor. Viel Spaß beim Sparen!
Druckkosten mit der richtigen Software senken – Teil 2 von 4
Heute stellen wir euch zwei weitere Programme vor, mit denen ihr in Zukunft Druckkosten sparen könnt. Die erste Software, die wir euch vorstellen, ist CleverPrint 2015 und die zweite ist BookPrint. Vielleicht ist ja die richtige Software für euch dabei.
Druckkosten mit der richtigen Software senken – Teil 1 von 4
Viele Nutzer verbrauchen mehr Tinte als nötig, wenn sie Dokumente ausdrucken. Aber kaum jemand weiß, was es für super Software gibt, um Druckkosten einzusparen. Damit ihr einen kleinen Überblick bekommt, stellen wir euch in den nächsten Tagen einige Programme vor, mit denen ihr in Zukunft viel Geld sparen könnt.
Umständliches Zähler zurücksetzen ist bei alternativen Druckerpatronen nicht nötig!
Um vorsätzliche Sollbruchstellen bei Elektrogeräten kümmert sich in Frankreich bereits die Gesetzgebung, denn dieses „Kaputt nach Plan“ ist rechtlich gesehen auch als Betrug auslegbar.
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 07
Comic-Reihe: Mehr Spaß im Büro - 07
Kennt ihr das auch? Ihr druckt Handouts für eine Präsentation und vergesst beim nächsten Druck, die Anzahl wieder auf 1 zurückzusetzen… Braucht noch jemand 600 Schmierzettel??
Zusammenschluss der Branchenriesen Apex und Static Control
Für rund 63 Mio. Dollar kauft der internationale Branchenführer im Bereich Druckerzubehör Apex den führenden Hersteller von Chips für Druckerpatronen Static Control Components. Der Zusammenschluss der beiden Firmen wurde jetzt offiziell in einer Presseerklärung bekanntgegeben.
Effizienter drucken 06: Drucken mit der Druckansicht
Kennt ihr die Druckansicht auf Webseiten? Nicht? Dann wird es höchste Zeit, denn durch diese Funktion könnt ihr viel Tinte und Toner sparen und natürlich auch Papier. Meistens befindet sich das Symbol für die Druckansicht oben rechts auf der Webseite.
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 06
Comic-Reihe: Mehr Spaß im Büro - 06
Rote Zahlen kennt wohl jeder von uns, egal ob auf dem eigenen Kontoauszug oder auch auf einer Rechnung. Fakt ist jedoch, dass niemand Rote Zahlen mag. Also kauft euch neue Druckerpatronen und lasst die Roten Zahlen schwarz werden ;)
Optimale Farbgebung erreichen
Optimale Farbgebung erreichen - Wir wissen wie
Drucker sind heute schon zu wirklich kleinen Preisen erhältlich und oftmals sind die Druckerpatronen teurer als der Drucker selbst. Der Käufer erwartet für den Preis natürlich eine super Farbwiedergabe, aber leider reicht diese nicht immer aus. Dieses kann unterschiedliche Gründe haben. Damit ihr in Zukunft eine super Farbwiedergabe erreicht, haben wir euch ein paar hilfreiche Tipps zusammengestellt, wie ihr das beste Farbergebnis aus eurem Drucker herausbekommt.
Effizienter drucken 05: Souveräner präsentieren mit ausgedruckten Seitenminiaturen!
Das Problem kennt wohl jeder, der schon mal eine Präsentationen gehalten hat: Was steht nochmal genau auf meinen Folien? Wie ging es doch gleich weiter? Um dieses Problem zu umgehen und nicht ständig auf die eigene Präsentation zu schauen und dem Publikum den Rücken zudrehen zu müssen, empfiehlt es sich die Präsentation vorher auszudrucken.
Effizienter drucken 04: Papierverbrauch um 50 % senken
Heute verraten wir euch, wie ihr euren Papierverbrauch ganz leicht um 50% sparen könnt. Es gibt zwei unterschiedliche Möglichkeiten, wie ihr das erreichen könnt.
Was tun wenn die Patronen streiken?
Eure Patronen streiken? Nicht verzweifeln, denn meistens ist der Streik schnell behoben. Wir sagen euch was ihr bei verschiedenen Problemen machen könnt.
CMYK und RGB: Zwei Farbräume zeigen, was sie können
CMYK und RGB: Zwei Farbräume zeigen, was sie können
Sofern dein Drucker nicht nur schwarz/weiß drucken kann, sorgen nur drei Farben und Schwarz für unglaubliche Farbvielfalt auf deinem Ausdruck. Das CMYK Farbmodell bildet die Grundlage für den modernen Vierfarbdruck. Was das bedeutet, woher das Vierfarbmodell kommt und worin es sich vom RGB Farbraum unterscheidet, erfährst du in diesem CMYK Einmaleins.
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 05
Comic-Reihe: Mehr Spaß im Büro – 05
Multifunktionsdrucker boomen, doch welche Funktionen braucht euer Drucker wirklich?
Eingetrocknete Druckerpatronen
Eingetrocknete Druckerpatronen?
Ein eingetrockneter Druckkopf oder auch eine Tintenpatrone machen uns das Leben schwer, denn unter diesen Umständen druckt kein Drucker mehr richtig, wenn er überhaupt noch Farbe auf das Papier bekommt. Es gibt aber ein paar einfache Tricks, wie man das Austrocknen verhindern kann.
Gratis Leben
Gratis Leben zum Ausdrucken!
Heute gibt es ein bisschen Street-Art aus dem Drucker. Einfach ausdrucken, aufkleben und schon gibt es für euer Gratis Leben ein Gratis Lächeln. Viel Spaß!
Effizienter drucken 03: Schützt eure Patronen
Habt ihr auch das Problem, dass eure Tinten schnell austrocknen? Das liegt vielleicht daran, dass ihr euren Drucker nicht über den „Aus-Knopf“ abschaltet, sondern durch eine Steckdosenleiste. Jedoch ist genau das schädlich für eure Druckerpatronen, denn wird der Drucker nicht ordnungsgemäß abgeschaltet, fahren die Patronen nicht in ihre vorgesehene Position zurück. So liegen die Druckköpfe frei und die Tinte trocknet aus. Achtet also immer darauf den Drucker über den „Aus-Knopf“ abzuschalten.
Wie druckt man eigentlich im papierlosen Büro?
Jeden Tag erreichen uns Millionen E-Mails. Wir arbeiten uns durch Massen an PDFs, Word- und Excel-Dateien, klicken uns durch PowerPoint- oder Keynote Präsentationen, recherchieren digitale Inhalte im Internet. Klingt erstmal sehr digital. Vom papierlosen Büro sind wir dennoch weit entfernt. Aber warum eigentlich?
Was Ihr über den Laserdrucker noch nicht wusstet
Der Laserdrucker gehört neben dem Tintenstrahldrucker zu den meist genutzten Druckerarten und kommt in privaten Haushalten und in Unternehmen zum Einsatz. Laserdrucker zählen zu den Seitendruckern, da Druck und Belichtung einer Seite in nur einem Durchlauf erfolgen. Die Entstehungsgeschichte der Drucker ist sehr interessant und ist bereits 77 Jahre alt.
Dicke Luft am Arbeitsplatz? – Was tun gegen Tonerstaub im Büro
Im Büro ist meist trockene Luft und es riecht nach Elektrogeräten. Ist diese Luft gefährlich? Jein. Laserdrucker, Laserfax- und auch Kopiergeräte arbeiten mit Tonern. Sie geben unter Umständen Tonerstaub ab. Wann ist das der Fall, wie gefährlich ist der Tonerstaub und was bringen Feinstaubfilter wie der tesa Clean Air?
Wenn der Drucker günstiger ist als die Patronen.
In der heutigen Zeit fragt man sich schon, ob es sich noch lohnt einen einfachen Tintenstrahldrucker zu kaufen. Oft wird auf Multifunktionsgeräte zurückgegriffen, da hier gleich mehrere Funktionen in einem Gerät integriert sind. Wenn allerdings mit dem Gerät nur gedruckt werden soll, weil man gegebenenfalls schon Scanner oder Kopierer besitzt, dann kann es sich lohnen einen reinen Tintenstrahldrucker zu kaufen. Computer Bild hat vier Druckermodelle bis zu einem Kaufpreis von 60 EUR getestet und ermittelte was diese leisten.
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 03
Comic-Reihe: Mehr Spaß im Büro – 03 – Frohe Ostern
Wenn der Drucker auf einmal Eigelb druckt… Unser Team von HQ-Patronen wünscht euch ein buntes Osterfest!
Welcher Drucker passt zu mir?
Modernste Technologien bieten heutzutage eine Vielzahl an hochwertigen Druckern, die sogar für den Privatgebrauch bezahlbar geworden sind. Es gibt die Auswahl zwischen den herkömmlichen Tintenstrahl-, modernen LED- sowie Laserdruckern aber auch ausgefallenere Produkte wie ein 3D-Drucker. Doch welcher Drucker passt zu mir und wird meinen Ansprüchen gerecht?
Der PRYNT Smartphone Drucker – So wird das Smartphone zur Sofortbildkamera
Das Smartphone ist heute wie das Schweizer Taschenmesser im 20. Jahrhundert. Es ist Telefon, Navigationsgerät, Kalender, Taschenrechner, Videokamera, Fotoapparat und vieles mehr in einem einzigen Gerät.
Effizienter drucken 02: Farbig statt Graustufen!
Druckt ihr oft in Graustufen, weil ihr denkt, ihr würdet so Tinte/Toner sparen? Das ist ein Irrglaube!
Cloud-Printing
Cloud-Printing – Einfach vom Smartphone drucken!
Wie oft ärgern wir uns, dass wir Daten auf unserem Smartphone haben, aber diese nicht direkt ausdrucken können? Um dieses Problem zu umgehen wurde die Technologie Cloud-Printing entwickelt. Ob Tablet oder Smartphone, mit Cloud-Printing wird das Ausdrucken der vorhanden Daten zum Kinderspiel.
Vorteile alternativer Patronen
Vorteile alternativer Patronen
Q-Patronen ist der Spezialist für alternative Toner und Tinten. Aber was bedeutet „Alternativ“ überhaupt? Kennt Ihr das Gefühl, wenn man neue Druckerpatronen einkauft, und kurz mit dem Gedanken spielt, für das gleiche Geld der Patronen, doch gleich einen neuen Drucker kaufen zu können? Genau aus diesem Grund ist unser Unternehmen 2006 entstanden. Wir bieten zu teuren Original-Patronen eine günstige „Alternative“.
Comic Reihe: mehr Spaß im Büro - 01
Comic-Reihe: Mehr Spaß im Büro – 01
Montag morgens im Büro, wenn das Wochenende noch nachhängt und die Augen noch nicht wirklich auf sind…
Effizienter drucken 01: Mit der richtigen Schrift Millionen sparen!
Nie wurde großartig darüber nachgedacht welche Schriftart für zweckmäßige Unterlagen verwendet wird. Die Voreinstellung der Schriftart in MS Office Programmen steht stets auf „Times New Roman“ und diese wird in der Regel auch verwendet. Dass es aber möglich ist, durch die Änderung der Schriftart eine Menge Geld zu sparen, darauf kam nun der 14-jährige Schüler Suvir Mirchandani aus Pennsylvania. Er errechnete die Ersparnis, wenn die US-Regierung in Zukunft alle Schriftstücke in der Schriftart „Garamond“ statt „Times New Roman“ aufsetzen würde. Das Ergebnis war verblüffend.
Digitaldruck: Fotos drucken leicht gemacht
Digitaldruck ist eine Technik, die in der Druckbranche insbesondere dann Vorteile bringt, wenn Dokumente in geringer Auflagenstärke gedruckt werden sollen beziehungsweise wenn sich die einzelnen Exemplare einer Druckserie voneinander unterscheiden. Der Digitaldruck bietet sich daher zum Drucken von Rechnungen, individualisierten Werbeschreiben und auch zum Druck von Fotos an, da hier bei jedem Druck individuelle Inhalte dargestellt werden müssen.
Schreibmaschine
Von der Schreibmaschine zum Cloud-Printing
In der heutigen Zeit geht der Trend in der Berufswelt zum “papierlosen” Arbeiten. Dank des immer stetigen Fortschrittes der Technologie und Medien wird immer mehr auf den direkten Papierausdruck eines Dokumentes verzichtet. Aber das war nicht immer so.
Sparen mit Multifunktionsgeräten
Multifunktionsgeräte sparen nicht nur Platz im Büro, sondern können auch mit den richtigen Funktionen eine Menge Geld sparen. Dabei muss man bei der Anschaffung nur auf ein paar Aspekte achten, darunter die Papier-und Tintenkosten. Wer ein paar Kriterien beachtet, kann die Druckkosten auch bei Tintenstrahldruckern erheblich senken und somit bares Geld sparen.


Jetzt Druckkosten senken - mit alternativen Toner & Tinten von HQ-Patronen
 
Toner, Tinten & Bürozubehör vom Profi