Schließen Einfach anrufen und bestellen!
Hersteller » Brother »

Brother MFC Serie

Serie auswählen

zurücksetzen

Model auswählen

zurücksetzen
Brother BSE
Brother CE
Brother Compactronic
Brother Correct-O-Ball
Brother Correctronic
Brother CX
Brother DP 300
Brother Electric
Brother Electronic
Brother EM
Brother Executron
Brother GX
Brother HR
Brother M
Brother MFC-P
Brother P
Brother Perfectype
Brother PN
Brother Professional
Brother Studentwriter
Brother SX
Brother TS
Brother WP
Brother XL
Brother ZX
MFC-1170
MFC-1180 ME
MFC-1185 LH
MFC-1190 CE
MFC-1250
MFC-1270 E
MFC-1350
MFC-1450 MC
MFC-1650
MFC-1700 P
MFC-1750
MFC-1770
MFC-1850 MC
MFC-1870
MFC-1870 MC
MFC-1950
MFC-1950 MC
MFC-1950 Plus
MFC-1950 Series
MFC-1970 MC
MFC-210 Series
MFC-3240 CN
MFC-3340 CN
MFC-420 Series
MFC-422 C
MFC-4550 Series
MFC-4600 Series
MFC-610 CLN
MFC-610 CLWN
MFC-610 CN
MFC-610 Series
MFC-615 CL
MFC-620 CLN
MFC-620 Series
MFC-660 MC
MFC-6650 Series
MFC-7050 C
MFC-830 CLN
MFC-970 MC
MFC-970 Series
MFC-L 8690 CDW
MFC-L 8900 CDW
MFC-L 9570 CDW
MFC-L 9570 CDWT

Brother MFC Serie

Findet man das Kürzel MFC vor einem Drucker aus dem Hause Brother, dann steht es für Multi-Funktions-Center. Also für ein Gerät, das nicht nur drucken, sondern auch kopieren, scannen und faxen kann. Brother unterscheidet dabei nicht zwischen der Art des Druckers selbst – sowohl Tintenstrahldrucker, wie auch Farb- oder Monolaserdrucker können die Bezeichnung MFC tragen. Für alle Tintenstrahldrucker und alle Farblaserdrucker der MFC-Serie gilt aber immer, dass sich die Druckerpatronen beziehungsweise Toner einzeln austauschen lassen. Das spart Geld und schont die Umwelt. Brother war übrigens der letzte, große Hersteller, der Tintenpatronen mit Chip eingeführt hat. Erst 2012 kamen Patronen mit Chip auf den Markt.

 

Für jeden das passende Multi-Funktions-Center

Brother MFC Drucker existieren in einer extrem großen Bandbreite – für jeden denkbaren Einsatzbereich findet sich ein passendes Modell. So ist der MFC-J480DW Tintenstrahldrucker das ideale MFC fürs Home-Office. Gerade einmal 40 x 17,2 x 34,1 cm misst der kleine Kasten und kann dennoch, wie alle Produkte aus der MFC Serie, drucken, kopieren, scannen und faxen. Sein großer Bruder, das MFC-L9550CDWT Farblaser-Multifunktionsgerät eignet sich dagegen für Arbeitsgruppen mit hohem Druckvolumen. Bis zu 30 Seiten in der Minute schafft das Profigerät.

 

Von klein und günstig bis hin zu groß und professionell

Einsteiger und Heimanwender dürften mit dem MFC-J480DW eine gute Wahl treffen. Das Gerät ist laut Herstellerangaben bereits für unter 150 verfügbar, bietet dafür aber eine erstaunliche Menge an Extras. Da wäre zunächst die Duplex-Einheit des MFC-J480DW. Das Gerät kann also beidseitig drucken; für einen Tintenstrahldrucker dieser Preisklasse wirklich ungewöhnlich. Dass das MFC-J480DW außerdem die Möglichkeit bietet, direkt mit Mobilgeräten oder Cloud-Diensten zu kommunizieren, erscheint da schon fast selbstverständlich.

Am anderen Ende der Skala steht das MFC-L9550CDWT, ein Profigerät für große Arbeitsgruppen. 800 Blatt Papier nimmt das Gerät auf, dazu kommt eine 50 Blatt Multifunktionszufuhr für verschiedenste Formate und ein 50 Blatt Duplex-ADF für Kopierer und Scanner. Mit einer Tonerkassette schafft der MFC-L9550CDWT ganze 6.000 Seiten.



Warenkorb
Ihr Warenkorb
ist noch leer! Zur Kasse
 
Computer Bild zeichnet
HQ-Patronen mit dem Top Shop Siegel aus. Bei Kriterien wie Datensicherheit, Service und
Versand konnte HQ-Patronen überzeugen. mehr lesen
Ihre Vorteile:
  • Top Kundenservice:
    040 303 742 0
  • Schnelle Lieferung
    mit DHL
  • 100% Käuferschutz
    dank Trusted Shops
  • Über 100.000 positive
    Kundenbewertungen
  • SSL Verschlüsselung
    mit Comodo


22